SCREEN

Profile

Menu Style

Cpanel

1 Tag reiten + 1 Nacht campen

 

1/2 Tag reiten: Teufel's Canyon + Catarpe Tal

 

Nach einem schönen Ritt durch herrliche Natur, folgen wir der Fluss San Pedro, der die Vegetation ermöglicht und einen erstaunlichen Kontrast mit der Trockenheit der Wüste schafft.

 

Später erreichen wir den Teufels-Canyon (Quebrada del Diablo), eine schmale Schlucht innerhalb der Salzberge. Dieses, von Natur errichtetes Labyrinth wird euch an die Landschaft vom „Wilden Westen" aus amerikanischen Western-Filmen erinnern.

 

Einmal durchquert führt es uns ins saftig grüne Catarpe Tal zurück, wo wir campen werden.

 

Wir werden um die 5 Stunden reiten.

1/2 Tag reiten: Poso Bravo + Todes-Tal

 

Heute reiten wir hoch zur Klippe, dem höchsten Teil der Salz Kordilleren. Von dort oben erhält man eine atemberaubende Aussicht auf das ganze Tal von San Pedro (Andine Senke) und dessen Umgebung.

 

Der Rückweg führt durch das Todes-Tal mit seinen enorm hohen Dünen.